Babymassage

Zielgruppe Babys ab 6 Wochen bis 4 Monate
Kursform Eltern-Kind-Kurs
Kursleiter Giuseppina Orto

Quelle: Shutterstock lizenziert


GEPLANTE KURSe

Mittwochs, 9:30-10:30 Uhr, Start: 14.10.20, Ende: 18.11.20, 5 Termine, Kursgebühr 70 Euro --kein Termin am 21.10.-- Restplatz

 

Was heisst Buchbar, Restplätze verfügbar, Warteliste und Vormerkung: Erläuterung zum Buchungsstatus

Weitere Fragen zum Buchungsprozess, Kursvoraussetzungen und Ablauf:  zu den FAQ


Die Schmetterlingsmassage ist eine sanfte und liebevolle Form der Körperarbeit für Säuglinge und Erwachsene. Alle Menschen, insbesondere Babys lieben diese Form der (nonverbalen) Kommunikation. Babymassage ist Reden mit dem Herzen. Sie stärkt und fördert die Bindung zwischen Baby und Mutter/Vater.

Wir treffen uns in einer kleinen und vertrauten Runde mit wöchentlichen Kurseinheiten. Diese bauen aufeinander auf und sind von einer ruhigen und entspannten Atmosphäre geprägt. Ich vermittle Ihnen, wie Sie die Signale und Zeichen ihres Babys feinfühlig wahrnehmen und diese besser zu verstehen. Ihre Wahrnehmung wird geschärft und das Empfindungsvermögen Ihres Babys geschult.

 Im Unterschied zur Babymassage nach Leboyer oder der Indischen Massage mit knetenden Handgriffe auf nackter Haut, besteht die Massage aus einer Abfolge unterschiedlicher Körperkontakten: Schmetterlingsleichte Streichungen, Schütteln der Muskulatur und sanfte Berührungen von Körperpunkten, die intensive Bindungserfahrung zwischen Baby und Mutter/Vater ermöglicht.

Durch die behutsamen Berührungen können Sie die Entspannung Ihres Babys einfühlsam unterstützen, seine Lebensenergie aktivieren und die allgemeine körperliche und seelische Entwicklung fördern. Der Körper Ihres Babys wird dabei weicher, seine Bewegungen fließender und ein inniger Kontakt wird möglich.

 

Im Kurs erlernen Sie zwar auch die „Massagetechnik“ mit ihren verschiedenen Handgriffen, jedoch geht es viel mehr um die Wahrnehmung und das Verstehen der Babys. In der Schmetterlingsmassage achten wir stets darauf, die Grenzen und Langsamkeit des Säuglings zu respektieren. Der Rhythmus des Säuglings wird im Hinblick auf Schlaf, Hunger und anderer Bedürfnissen gewahrt.

 Und natürlich bleibt in jeder Kurseinheit Zeit für den Austausch mit anderen Eltern über die Herausforderung und Freuden des Eltern- und Paarseins sowie der veränderten Lebenssituation.

 


KursPlatz  Anfragen

Wenn Sie gerne an einem Kurs teilnehmen wollen, füllen Sie bitte das untenstehende Formular aus. Wir prüfen dann die Verfügbarkeit und melden uns schnellstmöglich (normalerweise innerhalb eines Werktages) zurück. Wenn der gewünschte Platz verfügbar ist, erhalten Sie in unserer Antwort-E-Mail eine Zahlungsaufforderung und die Kontodaten von Kiddy Move. Bitte überweisen Sie dann den Kursbetrag innerhalb von sieben Tagen. Nur wenn wir innerhalb der Frist einen Zahlungseingang feststellen, ist der Kurs verbindlich gebucht. Andernfalls wird der Platz wieder freigegeben.

Weiterführende Informationen finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.